Amazon kündigt das brandneue Fire TV mit 4K Ultra HD, High Dynamic Range (HDR) und Alexa Sprachfernbedienung an. Mit 40 Prozent mehr Leistung als der Fire TV Stick ist die nächste Generation des Fire TV die perfekte und gleichzeitig kostengünstige Ergänzung zu 4K Ultra HD oder HDR-kompatiblen Fernsehgeräten, die lebensechte Bildqualität und Sound mit lebendigen Farben, 60 fps, HDR und Dolby Atmos Audio kombiniert. Dank des einzigartigen rautenförmigen Designs kann das neue Fire TV einfacher als jemals zuvor hinter jedem Fernsehgerät verstaut werden.

 

„Das brandneue Fire TV bietet ein großartiges Home-Entertainment-Erlebnis mit der bestmöglichen Bildqualität mit 4K Ultra HD, HDR und einer unschlagbaren Auswahl an Inhalten – und all das zu einem günstigen Preis“, so Marc Whitten, Vice President, Amazon Fire TV. „Mit Alexa ist es auf dem neuen Fire TV noch einfacher, spannende Filme und Fernsehserien dank der natürlichen Sprachsteuerung zu entdecken.“

Das neue Fire TV (2017) mit 4K Ultra HD und HDR

Kunden können aus mehr als 7.000 Apps, Kanälen und Alexa Skills wählen und mehr als 200.000 Filme und TV Serien abrufen – das macht es besonders einfach, großartige Inhalte von beliebten Diensten wie Amazon Video, Netflix und vielen mehr zu finden. Mit Amazon Channels können Prime-Mitglieder außerdem Abonnements für weitere Kanäle wie Eurosport Player, Filmtastic, GEO, MGM und weitere Dienste abschließen. Jeder Kanal ist als Einzel-Abonnement verfügbar, so dass man wirklich nur für diejenigen Fernsehkanäle bezahlt, die man auch wirklich sehen will.

Das neue Fire TV (2017) mit 4K Ultra HD und HDR

Mit nur €79,99 ist das neue Fire TV von Amazon das günstigste derzeit erhältliche 4K-fähige Gerät.

 

Quelle · Bilder: Amazon

Twitter Facebook